Kartenliebe: Escape Room

20. November 2017
Kartenliebe: Escape Room

Ich habe mal wieder gebastelt. Meine Freundin hatte Geburtstag und sie sollte von uns einen Escape Room Gutschein bekommen. Aber einfach nur ein Gutschein war uns zu unkreativ. Also überlegten mein Mann und ich uns eine Rätselkarte.

Ich bin leider nicht so gut im Rätseln und noch weniger in der Gestaltung von Rätseln. Aber Marcus ist da ganz pfiffig. Es gab also eine Karte, mit einem Vorhängeschloss. Der Schlüssel dafür war in einer kleinen Schatulle versteckt. Daran war ein Zahlenschloss angebracht. Um dieses zu knacken und am Ende den Escape Room Gutschein zu bekommen, mussten drei Rätsel gelöst werden.

Beim Gestalten der Karte und des Kästchens kam ich dafür voll auf meine Kosten. Ich habe einige Stempel ausprobiert und mir einen selbst schnitzen müssen. Dann habe ich die kleine Kiste lackiert und alles zusammen gebracht. Zum Schluss gab es noch eine kleine Leinwand mit einem versteckten Rätsel. Wie das ganze aussah zeige ich euch hier:

 

0 Kommentar

Interessiert dich vielleicht auch...

Hinterlasse ein Kommentar